Notfall Ferdinand

  • Geschlecht: Männlich
  • Alter: 04.04.2014
  • Verträglich mit Katzen: Ferdi mag nicht alleine sein, am liebsten mit einem freundlichen Kater, der Katzengesellschaft kennt.
  • Verträglich mit Hunden? ja
  • Verträglich mit Kindern? Unbekannt.
  • Freigänger? Kontrollierten Freigang, am liebsten einen Garten.
  • Stubenrein? Ja.

Ferdi hatte leider nicht viel Glück in seinem Leben. Er verlor sein Zuhause weil sein Frauchen depressiv war. Sein Freund Ludwig verlor er nach einer Krebserkrankung. Er vermisst ihn sehr. Deshalb suchen wir für Ferdinand ein liebevolles Zuhause wo er wieder einen Freund zum schmusen haben kann. Ferdi ist Fremden gegenüber skeptisch und verstect sich. Mit seiner Familie ist er sehr verschmust und und zutraulich. Am liebsten lässt er sich bürsten und den Bauch kraulen. 

Für Ferdinand suchen wir daher ein ruhiges und liebevolles Zuhause mit einem Garten, mit einen kontrollierten Freigang.  Ferdi ist kein Streuner, er liebt es im Garten zu liegen und zu beobachten. Wer möchte dem lieben Ferdinand  ein schönes Zuhause bieten?

 

Informationen zur Vermittlung:

Alle Katzen wurden tierärztlich versorgt und haben die notwendigen Impfungen erhalten. Sie sind frei von Parasiten (innerlich sowie äußerlich) und sie haben einen Mikrochip (TASSO-registriert), sowie einen EU Impfpass bekommen. Die erwachsenen Katzen werden kastriert vermittelt. Eine Abgabe erfolgt erst nach positiver Vorkontrolle und ausschließlich mit Schutzvertrag. Dann ist auch eine Vermittlungsgebühr an die Tierhilfe Fünfseenland e.V. zu entrichten.


Möchten Sie uns kennen lernen? Rufen Sie uns an unter 0172 / 709 00 10 oder schicken Sie uns eine Email