Sanfte Myaree und Kymani

  • Name: Mama Myaree und ihr Sohn Kymani

  •  Rasse:  EKH

  •  Geschlecht: Myaree weiblich, Kymani: Männlich

  •  Sterilisiert/Kastriert? Ja

  •  Geboren: Myaree 05.08. 2015. Kymani: 11.02.2019

  •  Erfahrungen mit Kindern? Keine Erfahrung

  •  Erfahrung mit Hunden? Sie kennen Hunde

  •  Haltung:  Wohnungskatze, nur mit einem vernetzten Balkon

  •  Stubenrein? Ja

Die schöne Myaree ist die Mama von Kymani. Die beiden sanften  Katzen sind neugierig, verspielt und verschmust. Sie sind ruhige und sanfte Katzen.  Bei Fremden sind sie etwas  zurückhaltend und brauchen ein ruhiges Zuhause wo sie wieder ankommen können und Zeit haben sich an ihre neuen Menschen zu gewöhnen. 

Bei uns haben Myaree und Kymani ca. 2 Wochen gebraucht bis wir sie anfassen konnten, jetzt werden wir begrüßt und sie freuen sich über jede Streicheleinheit.  Sie brauchen eine Eingewöhungszeit bei ihrer neuen Familie.  Myaree und Kymani vermitteln wir Zusammen, da sie zusammen liegen und sich gegenseitig putzen, wir möchten Mama und Sohn nicht trennen.

Wenn Sie Myaree und Kymani kennenlernen wollen, dann melden Sie sich einfach bei der Tierhilfe Fünfseenland e.V.

 

Informationen zur Vermittlung:

 

Alle Tiere wurden tierärztlich versorgt und haben die notwendigen Impfungen erhalten. Sie sind frei von Parasiten (innerlich sowie äußerlich) und haben einen Mikrochip (TASSO-registriert), sowie einen Impfpass.

Die erwachsenen Tiere werden kastriert vermittelt. Eine Abgabe erfolgt erst nach positiver Vorkontrolle und ausschließlich mit Schutzvertrag. Zusätzlich ist eine Vermittlungsgebühr von 240 EUR pro Katze  an die Tierhilfe Fünfseenland e.V. zu entrichten.


Möchten Sie Myaree und Kymani kennenlernen? Rufen Sie uns an unter 0152 573 659 84 oder schicken Sie uns eine Email