Leukose-Katzen Nea und Emil

  • Name: Nea und Emil
  • Rasse: Europäisch Kurzhaar / Europäisch Langhaar
  • Geschlecht: Nea ist weiblich und Emil männlich 
  • Kastriert? Ja
  • Alter: Nea ist 2,5 Jahre alt, Emil ist 1 Jahr alt
  • Erfahrungen mit Kindern? Nein.
  • Freigänger? Nein.
  • Stubenrein? Ja.
  • Erfahrungen mit Hunden? Nein
  • Besondere Merkmale: Alle Katzen sind leukose-positiv getestet. Sie können daher nur in einen Haushalt mit Leukose-Erfahrung und reine Wohnungshaltung vermittelt werden.

Nea und Emil suchen ein neues Zuhause.  Katze Minna vermitteln wir als Zweitkatze zu einer bereits vorhandenen Leukose-Katze. Alle beiden sind sehr anhänglich, sanft und verschmust. Fremden gegenüber sind sie schüchtern, nach einer kurzen Eingewöhnungszeit tauen sie auf. 

 

Informationen zur Vermittlung:

Alle Katzen wurden tierärztlich versorgt und haben die notwendigen Impfungen erhalten. Sie sind frei von Parasiten (innerlich sowie äußerlich) und sie haben einen Mikrochip (TASSO-registriert), sowie einen EU Impfpass bekommen. Die erwachsenen Katzen werden kastriert vermittelt. Eine Abgabe erfolgt erst nach positiver Vorkontrolle und ausschließlich mit Schutzvertrag. Dann ist auch eine Vermittlungsgebühr an die Tierhilfe Fünfseenland e.V. zu entrichten.


Möchten Sie uns kennen lernen? Rufen Sie uns an unter 0152 573 659 84 oder schicken Sie uns eine Email