Tierhilfe Fünfseenland e.V.

Katze adoptieren

Rossi - ein besonderer Schatz

Wer hat ein liebevolles Zuhause?

Steckbrief

Katze adoptieren München-Rossi

Kontakt bei Fragen zu Rossi

Rossi

Der freundliche ca. 4 Jahre alte Rossi mit der schönen pastellroten Fellfarbe ist auf der Suche nach einem liebevollen und endgültigen Zuhause. Rossi kam im Zuge einer Kastrationsaktion zu uns. Wirklich gut hatte er es in seinem früheren Leben nicht und wie all die anderen Katzen von dieser Stelle konnte auch Rossi nicht mehr auf den ursprünglichen Platz zurück, da die ältere Bäuerin zu einem Pflegefall wurde. Da Rossi dort wohl keine besonders guten Erfahrungen mit Menschen gemacht hat, war er anfangs sehr scheu und mißtrauisch. Nach und nach gewinnt Rossi immer mehr Vertrauen, lässt sich streicheln und schmust einem um die Beine und das Hochheben wird geübt. Rossi ist ein sehr sozialer Kater, der unbedingt nette Katzengesellschaft braucht und die im neuen Zuhause auch in jedem Fall haben sollte. Am liebsten hätte er einen netten Kumpel, mit dem er nach Katerart auch mal so richtig balgen kann.

Aufgrund einer Katzenschnupfeninfektion, die er vermutlich im Babyalter hatte, hat er ständig tränende Augen. Wir waren mit ihm auch bei einer Tieraugenärztin, die uns bestätigte, dass aktuell keine spezielle Therapie nötig ist. Man sollte ihm lediglich die Augen etwas reinigen und pflegende Augentropfen (Hyalurontropfen) würden ihm gut tun. Allerdings gefällt das Rossi nicht besonders, aber wir arbeiten daran. Ebenso bekommt er täglich Lysin in einen Schluck Milch, die er über alles liebt. Für Rossi suchen wir verständnisvolle Katzenfreunde, die nicht erwarten, dass der Kater sofort auf den Schoß kommt und ihm all die Zeit geben, die er brauchen wird um sich im neuen Zuhause einzugewöhnen, damit er auch weiterhin Vertrauen fassen kann und die Welt für ihn irgendwann auch ganz in Ordnung sein wird.

Selbstverständlich ist Rossi kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt. Rossi sucht ein großzügiges Zuhause in Wohnungshaltung. Ein abgesicherter, katzengerechter Balkon sollte auf jeden Fall vorhanden sein.

Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.

Bitte unterstützt uns mit einer Spende!

30 €

Futterkosten

60 €

Tierarztkosten

Jeder €

Spende hilft.