Tiergeschichten

Fürs Herz...

Happy Adopt Stories

Wo die Liebe hinfällt 🙂

Auf dieser Seite möchten wir Euch Geschichten von Menschen, die Tiere adoptiert haben, vorstellen. Jedes Tier hat seine eigene Geschichte und fast immer ergibt sich eine wundervolle Beziehung zwischen Mensch und Tier ein Leben lang. Taucht mit uns ein in die Welt der Tiere – denn Tiere machen einfach glücklich. Und bitte denkt immer daran, wieviele einsame und verlassene Tiere in Heimen oder auf der Straße ein neues liebevolles Zuhause suchen. Bitte kauft keinen Hund oder keine Katze, sondern adoptiert! Informiert Euch über Qualzüchtungen, wie diese Tiere leiden und gebt Tieren aus dem Tierschutz eine Chance!

Sarah und ihr adoptierter Hund Nero ♥️

Sarah Brandner Hund Tierschutz

Sarah & ihr Nero

,,

„Nero ist meiner großer Schatz. Er lebt nun seit 3 Jahren bei uns und ich habe ihn über eine Tierschutzorganisation aus Köln adoptiert. Nero wurde halb verhungert, verwurmt und in einem sehr schlechten gesundheitlichen Zustand (er hatte kaum Fell) auf einem Friedhof in Rumänien gefunden. Er ist dort seelenallein über die Gräber gelaufen, als schwarzer Hund auf einem Friedhof hatte er leider einen sehr schlechten Stand. Nero zu uns nach München zu holen, war aufgrund von Lock-Down & schwierigen Einreisebedingungen nicht ganz einfach. Als er schließlich ankam, als kleiner schwarzer Floh, war es Liebe auf den ersten Blick. Am Anfang war Nero sehr menschenscheu und durch wahrscheinlich viele negative Erfahrungen mit Menschen auf dem Friedhof hatte er viel Angst. Mit Hilfe von viel Geduld und harten Trainings hat sich unser Nero in einen sanften Begleiter verwandelt. Es war für uns auch eine sehr positive Erfahrung zu sehen, wie Vertrauen, Zuneigung und Liebe sich gemeinsam entwickelt haben. Auf unserer Reise wurden wir immer von Sophie von Boeckmann begleitet, die uns mit Rat & Tat zur Seite stand. Nero ist mittlerweile bei uns richtig angekommen, er liebt Kuscheln, schmusen und streicheln. Nero, mein Lebensgefährte und ich sind zusammengewachsen und haben uns zu dritt verliebt. Es ist so schön, Nero ein Zuhause und wunderschönes Hundeleben bieten zu können und zu sehen, wie diese treue Seele mit uns durchs Leben geht.“

Lea & Eddy - Die neuen Familienmitglieder ♥️

Tiergeschichten Lea & Eddy

Lea & Eddy

,,

„Neue Familienmitglieder bei uns! 😊

Wir sind Yoko & Florian mit unseren Töchtern Hanna (17) und Mona (15) – und jetzt auch stolze Katzeneltern von Lea & Eddy! 😺

Vor ein paar Monaten beschlossen wir, dass unsere Familie Zuwachs bekommt – und zwar gleich doppelt! Nach einer Empfehlung einer Bekannten haben wir uns auf die Suche nach unseren Katzen gemacht und dabei das Glück gehabt, den Tierhilfe Fünfseenland e.V. direkt um die Ecke bei uns im Glockenbachviertel zu entdecken.

Sophie und Laura vom Verein waren von Anfang an superlieb und hilfsbereit! Sie haben uns nicht nur bei der Adoption unterstützt, sondern uns auch nachher mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Lea hat uns sofort um ihre Pfoten gewickelt, und auch Eddy hat es sich in unserem Zuhause gemütlich gemacht – auch wenn er zuerst ein wenig schüchtern war. Aber das wussten wir vorher, so dass wir geduldig ein paar Tage gewartet haben bis er „aufgetaut“ ist.

Jetzt toben Lea & Eddy durch die Wohnung, klettern auf Kratzbäume und lieben ihren selbstgebauten Parcours in Monas Zimmer. Wir haben so viel Spaß mit ihnen! Und Eddy unterstützt Hanna sogar beim Lernen für ihr Abitur, indem er sich einfach mal auf ihre Schultern kuschelt.

Natürlich gibt es die ein oder andere Herausforderung – Eddy wird gelegentlich übermütig und greift Lea an – aber gemeinsam mit Sophies Rat und Unterstützung meistern wir das.

Danke, Sophie und Laura, dass ihr uns geholfen habt, unsere Familie zu vervollständigen – wir könnten nicht glücklicher sein! 😊“

Lina & Wapy - Liebe auf den ersten Blick ♥️

Lina & Wapy

,,

„Wir möchten keinen Tag mehr mit den Beiden missen! 🥰

Nachdem wir leider unsere kleine Elfie verloren haben, war unser Leben recht leer und auch wenn wir erst keine Haustiere mehr wollten – es war so schrecklich – konnten wir auch nicht ohne.

Deswegen habe ich wieder bei den Tierheimen/ Tierschutz geschaut und bin glücklicherweise auf die Tierhilfe Fünfseenland gestoßen.

Schon bei meinem ersten Telefonat mit Sophie habe ich mich sehr aufgehoben gefühlt – es flossen noch viele Tränen und Sophie hat sofort gesagt: „Ich habe zwei Katzen für Euch, die passen perfekt“ und wie Recht Sie hatte.

Bei meinem Besuch vor Ort habe ich sofort gespürt mit wieviel Liebe und Leidenschaft Sophie diese wundervolle Aufgabe ausübt und wie professionell alles ist!

Ich habe LINA & WAPY kennengelernt und mich sofort verliebt und die Tage bis zum Einzug konnten wir kaum erwarten….

Die beiden wurden uns auch von der Tierhilfe Fünfseenland gebracht, was wir für unsere zwei sehr schön empfanden – mussten somit nicht sofort mit jemanden Neuen mit und konnten langsam bei uns ankommen.

Auch im Nachgang standen und stehen wir immer wieder im Kontakt und Sophie steht uns immer zur Seite, was wir sehr schätzen.

Es ist Alles perfekt gelaufen und wir sind sehr glücklich!

Wir wünschen alles Liebe und viele glückliche Zusammenschlüsse 😽.“

Kathrin & Michi 

Zwei von über Zweiundvierzig ...♥️

Katzenrettung

Tali heute

,,

„… so viele waren das damals im Oktober ’22 in einer Wohnung.
Wir bewarben uns damals als Pflegestelle für eine Katze, mit Option ggf. auch eine zweite vorübergehend aufzunehmen.
Wenige Tage später zogen Tilda und Tali ein … und blieben. 😊

Aus dem verschüchterten Katzenkind Tali ist ein neugieriger, aufgeweckter kleiner Clown geworden, jeden Tag bringt sie uns zum lachen und kümmert sich nebenher auch noch fürsorglich um unseren über 20jährigen Kater.
Erstaunlich, wenn man zurück blickt und sich erinnert, dass dieses kleine Wesen etwa 6 Wochen seinen Katzenkorb nur nachts, wenn alles ganz still war, verlassen hat und meine streichelnden Händen so gruselig fand.

Und mit Tilda lebt hier nun auch wieder eine richtige Katzendame im Haushalt, mit klaren Vorstellungen, wann Futter bereit zu stellen ist, Türen geöffnet werden müssen oder Streicheleinheiten angebracht wären (oder eben auch nicht 😉). Belohnt werden wir dafür mit weichem Katzenfell unter den Händen und einer rauen Zunge an den Fingern und hin und wieder einem knabbern am Handballen.

Kein Bild zeigt auch nur im Ansatz, welch‘ zauberhafte Wesen und einzigartige Charaktere euch da draußen erwarten.
Deswegen: wer mit dem Gedanken spielt, sich als Pflegestelle zu bewerben, dem rate ich, seid mutig und wenn es nicht auf Anhieb passt, seid standhaft – vlt. werdet ihr überrascht.

Agnes und Ihre zwei wunderschönen Katzen Zilli und Leo ♥️

Katze-adoptiert-in-München

Prinzessin Zilli & Leo

,,

„Zilli ist seit nun mehr als 5 Jahren bei uns. Sie ist unser Lotto gewinn. Bei Ihr war es wohl Liebe auf den ersten Blick, Leo hat ein Tag mehr gebraucht 😊.
Nun sind die beiden trotz einem Altersunterschied von 6 Jahren unzertrennlich. Liebe Sophie dein Gespür war Gold richtig.
Vielen Dank für unsere Prinzessin! Agnes und Leo

Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.

Bitte unterstützt uns mit einer Spende!

30 €

Futterkosten

60 €

Tierarztkosten

Jeder €

Spende hilft.

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied bei der Tierhilfe Fünfseenland e.V. Die Mitgliedschaft kostet 25 Euro im Jahr. Sie können die Mitgliedschaft direkt hier beantragen. Die Kündigungsfrist beträgt drei Monate.